Erfassung, Aufbereitung und Lagerung von Getreide, Ölsaaten und Leichtschüttgütern
Separate Siloanlage für Bio-Produkte
Lagerung von Braumalz

Getreide stellt hohe Anforderungen an die Lagerhaltung. Dafür haben wir das Know-How und jede Menge Platz: Unsere belüfteten Betonzellen haben eine Kapazität von fast 15.000 t. Dank der Unterteilung in viele Zellen mit unterschiedlichen Fassungsvermögen sind wir flexibel. Ganz gleich ob Leicht- oder Schwergetreide bzw. Leichtschüttgüter aller Art: Wir sind für alles eingerichtet und natürlich ISO-zertifiziert und HACCP und GMP.

„Unsere Technik - eine saubere Sache”

Zwei vollständig getrennte Annahme- und Verladewege ermöglichen hohe Be- und Entladekapazitäten. Das erlaubt uns auch die vollständige Trennung konventioneller und nach den Grundsätzen biologischen Landbaus erzeugter Ware. Daher tragen unsere Silos auch das strenge ABCert Zertifikat (DE ÖKO 0006), Bio Suisse und Demeter für die Lagerung von Bio-Getreide.

KörnerSteuerung Bio-Silo